• Weihnachtsfeier 2018
    gesucht?
    Hütten-Weihnachtsfeier oder XMAS-Caching Events

XMAS-Caching in Innsbruck

Bestes Winterfeeling in der Hauptstadt Tirols!
bereits ab 29,90 € (nt.)

Beschreibung des XMAS-Caches:

X-MAS Caching ist eine moderne, weihnachtliche Schatzsuche für Gruppen.

Aufgeteilt in Teams macht sich Ihre Gruppe auf die Suche nach dem “Xmas Cache”, dem versteckten Weihnachtsschatz.

Am Startpunkt erhalten alle Teams nach einem kleinen "Weihnachtsfeier - Aperitiv" eine Einweisung in die Handhabung der GPS Geräte, die erste Zielkoordinate und eine Mappe mit Navigationsaufgaben.

Jedes Team startet zu einem anderen Auftakt-Checkpunkt – die Teams sind also unabhängig und in einiger Entfernung voneinander unterwegs.

An jedem Checkpunkt ist ein kniffeliges Rätsel zu lösen, aus dem sich dann die Koordinate des nächsten Etappenzieles ableiten lässt.

Nach 8-10 Checkpunkten erreichen die Teams den Endpunkt des Parcours.

Das jeweils schnellste Team gewinnt den X-Mas Caching Weihnachtsschatz – als Standard ein Flasche Sekt, die von uns gestiftet wird, gerne aber auch Preise, die vom Auftraggeber beigesteuert werden.

Danach geht es dann - wenn erwünscht - zur eigentlichen Weihnachtsfeier in ein Restaurant Ihrer Wahl.

Location: Innsbruck

In Innsbruck gehen Stadt und Dorf, Berg und Tal, bäuerliche Tradition und elegantes Stadtleben eine harmonische Verbindung ein. Schmucke Bauernhäuser mit blumenumrankten Holzbalkonen, die kühnen Formen zeitgenössischer Architektur, die barocken Formen der Hofburg – eines neben dem anderen.

Innsbruck ist eine historisch gewachsene Stadt, in der die HerrscherInnen der k. u. k. Monarchie seit der ersten Hochblüte um 1500 ihre gestalterischen Ideen verwirklichten. Bauwerke aus der Gotik, der Renaissance, dem Barock und dem Klassizismus laden BesucherInnen zu einer Reise in die Vergangenheit: Das "Goldene Dachl", die "Schwarzen Mander" in der Hofkirche, die Hofburg und Schloss Ambras stehen für die Zeit der Habsburger.

LiebhaberInnen moderner Architektur und Kunst finden in Innsbruck zukunftsweisende Beispiele aktuellen Schaffens, etwa das BTV-Stadtforum von Heinz Tesar oder die Skisprungschanze von Zaha Hadid.

Gerade dieser Mix aus Tradition und Moderne macht Innsbruck zu einer tollen Location für XMAS Caching.

Eckdaten des XMAS-Caches:

  • Treffpunkt: Eduard-Wallnöfer-Platz
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Leistungen: Konzeption, Planung und Umsetzung, Bereitstellung GPS-Geräte (je 1 / max 8 Teilnehmer),
  • Aufgabenmappe mit Teamaufgaben, Betreuung.Kleiner Weihnachts - Aperitiv bei Beginn, Weihnachtsmannmützen für alle Teilnehmer, Betreuung durch Cache-Master
  • Preis ab 29,90 € pro Person (zzgl. Mwst)
  • Mindestens 12 Personen